Skip to content

Leuchtpunkt Lehmener Würzlay mit Razejungewingert
Weitere Informationen

Unter dem Namen Liomena wird 865 nach Christus Lehmen, die älteste Weinbaugemeinde der Untermosel,
zum ersten Mal urkundlich erwähnt.
Der Ortsteil Moselsürsch wurde urkundlich im Jahr 964 erstmals erwähnt.

Blick vom "Aussoniusstein", einem der vielen Aussichtspunkte an dem 11,3 km langen Themenweg "Würzlaysteig"

Weitere Informationen

Der Mosel-Radweg führt in Lehmen unmittelbar am Weinberg-Erlebnispfad vorbei
Weitere Informationen

Lehmener blicken auf turbulentes Jahr zurück

Empfang Bürgermeister hieß im Pfarrheim viele Einwohner des Moselorts willkommen Von unserem Mitarbeiter Erwin Siebenborn Lehmen. Eine Bilanz, ein Ausblick und musikalische Unterhaltung haben den Neujahrsempfang der Gemeinde Lehmen geprägt. Bürgermeister Günter Deis...
Schleuse macht Moselschifffahrt erst möglich

Schleuse macht Moselschifffahrt erst möglich

Ein Blick hinter die Kulissen – Genau so einfache wie geniale Technik Von unserer Redakteur Volker Schmidt Lehmen. Für Kinder ist die Fahrt mit einem Schiff durch eine Schleuse immer etwas Besonderes: Plötzlich öffnen sich die Tore zur Schleusenkammer. Das Schiff...
Lehmen: Bund investiert 11,8 Millionen Euro

Lehmen: Bund investiert 11,8 Millionen Euro

Umwelt Bestehende Fischtreppe ist zu klein – Realistischer Termin für den Baubeginn ist im Jahr 2017 Von unserem Redakteur Volker Schmidt Lehmen. Fischtreppen sollen es Fischen erleichtern, eine Staustufe zu passieren. Allerdings hat sich inzwischen herausgestellt,...
Würzlaysteig ist wieder frei

Würzlaysteig ist wieder frei

Lehmen. Nach mehr als fünf Monaten konnte der Würzlaysteig im Bereich des Schieferbergwerks wieder freigegeben werden. Infolge des schweren Unwetters und der dadurch ausgelösten Hangrutsche wurde die Treppe, die am Gebäude vorbeiführt, weggerissen. Mit der...
Noch keine Lösung für Schrebergärtner

Noch keine Lösung für Schrebergärtner

Streit Den Lehmener Kleingartenbesitzern droht der Abriss ihrer Häuschen – VG-Chef Bruno Seibeld stellt Planentwurf in Aussicht Von unserem Redakteur Volker Schmidt Lehmen. Seit Jahren müssen sie um ihre Rückzugsmöglichkeit bangen: die Besitzer der 28 Schrebergärten...